Taekwondo

Der Begriff Taekwondo setzt sich zusammen aus Fuß (Tae), Faust (Kwon) und Geistweg (Do). Obwohl unsere Sportart für den Laien große Ähnlichkeit mit asiatischen Kampfsportarten aufweist, unterscheidet sie sich in einigen wesentlichen Punkten. Die Technik ist auf Schnelligkeit und Kraft ausgelegt, was logischerweise durch den Kampf bedingt ist. Taekwondo ist über 2000 Jahre alt und hat in dieser Zeit sehr oft seinen Namen geändert.

Seit 2005 ist Taekwondo ein fester Bestandteil des FSV Meuselwitz. Die Abteilung zählt 11 Jugendliche sowie 8 Kinder, von denen der jüngste 5 Jahre alt ist. Wir gehören dem Verband “European Taekwondo Association” (ETA) an. Dadurch können wir jährlich in Halle/Saale ein bis zwei Vollkontakt-Turniere absolvieren. Mit dem Verein aus Halle verbindet uns eine enge Freundschaft, die es uns außerdem ermöglicht an Seminaren und Trainingslagern teilzunehmen.

Unser Trainer Herr Otto (3. Meistergrad) trainiert seine Schützlinge in traditioneller und moderner olympischer Form. 

Unsere Trainingszeiten

Kinder

Montag, 18.15 - 22.30 Uhr
Turnhalle am Rathenauplatz

Erwachsene

Montag von 18.15 - 22.30 Uhr
Mittwoch von 20.45 - 22.30 Uhr
Turnhalle am Rathenauplatz